/  

ELMEKO-Schaltschrank-Heizungen für Outdoor-Anwendungen

Kompakte Heizungen mit integriertem Lüfter und Thermostat

LIEBENSCHEID – Schaltschrank-Heizungen beugen dem Ausfall kälteempfindlicher Elektronik vor und minimieren das Risiko der Feuchtebildung bei Kälte und Temperaturschwankungen. Mit der HL-Serie erweitert ELMEKO sein Portfolio nach oben um Varianten mit 1200 W und 1500 W. 

 

Ein integrierter Lüfter sorgt dabei für eine optimale Temperaturverteilung im Gehäuse und vermeidet wirkungsvoll Temperaturschwankungen und Kondensation. Mit ihrer robusten und kompakten Konstruktion, dem großen Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +70 °C, und einer hohen Lebensdauer von 50.000 h sind die HL-Heizungen besonders für den Einsatz in Outdoor-Schaltschränken geeignet.

 

Die Modelle HL 1200C und HL 1500C verfügen über ein integriertes Thermostat mit der Möglichkeit eines Alarms, z.B. bei Lüfterausfall, was die Betriebssicherheit erhöht.

 

Die HL-Heizungen sind in einem robusten Kunststoffgehäuse mit 120 mm x 95 mm x 165 mm (LxBxH) verbaut, wiegen knapp über 1100 g und arbeiten an einer Betriebsspannung von 230 V 50/60 Hz.

 

Das Lieferprogramm von ELMEKO umfasst Heizungen von 10 bis 1500 W, mit und ohne Lüfter und für verschiedene Spannungen. Als Zubehör sind Thermostate und Hygrostate verfügbar.

 

Kontakt:

ELMEKO GmbH + Co. KG

David Streit | Vertrieb

Graf-Zeppelin-Str. 5 | 56479 Liebenscheid

Tel. +49 27 36 - 50 97 48-0 | Fax -30

e-mail: info(at)elmeko.de

www.elmeko.de